Ein Online-Magazin der "Railway - Media - Group"®
Posch Modell auch über die RMG erhältlich

Wir haben neben der Fa. Railboys auch die Fa. Posch Modell ins Sortiment aufgenommen. Im Anhang die ersten Teile zur Ausgestaltung. Bei Bestellungen bitte immer die Bestellnummer angeben!

Hier der Katalog Posch Modell - PDF!

Bestellungen unter bestellung-rmg@aon.at oder info@rmg-verlag.at

Quelle RMG / 05.05.2022

Neuheiten 2022.04 - Die vergessene ÖBB 2093.001-2!

Die Diesellokomotive der Reihe ÖBB 2093.01 ist einzigartig! Sie wurde 1927 von der Grazer Waggonfabrik gebaut, ist bis heute im Einsatz und blieb ein Einzelstück. Die Schmalspurlok wurde vor allem auf der Ybbstalbahn zwischen Waidhofen und Kienberg-Gaming bzw. Ybbsitz eingesetzt. Später wurde sie lange Zeit in St. Pölten–Alpenbahnhof im Verschub eingesetzt und wurde schließlich ausgemustert. Für den Museumsbetrieb auf der Ybbstalbahn-Bergstrecke wurde sie wieder liebevoll in ihren ursprünglichen Zustand zurückversetzt.

Trotz der Einzigartigkeit des großen Vorbildes hat Leopold Halling „nur“ 7 unterschiedliche Modelle gefertigt. Die grüne Variante der ÖBB 2093.01-2 auf der Mariazeller Krumpe wurde schlichtweg übersehen. Als Messingmodell von FERRO-TRAIN wurde das Modell zwar schon einmal als Kleinserie aufgelegt, und der eine oder andere Künstler hat die Lücke auch schon als Handarbeitsmodell geschlossen, aber jetzt gibt es das erste originale HALLING Modell!

Die Modelle der neuen 2093 werden mit neuen Zurüstteile ausgeliefert. Filigrane und vollfarbig bedruckte Metall-Zurüstteile ersetzen die bisherigen Kunststoffteile. Die gedruckten Lokschilder am Wagenkasten können gegen erhabene Schilder getauscht werden, und die feinen Scheibenwischer werten das Modell sichtlich auf. Einige Teile sind sowohl als Ätzblech wie auch als 3D-Teil beigelegt. Entscheiden Sie selbst, ob die Zurüstteile an Ihrem Modell besser dreidimensional oder so richtig robust sein sollen.

Selbstverständlich werden die Modelle auch mit dem neuen Antrieb und einer zeitgemäßen Platine mit innovativem Dreispitzen-LED-Licht ausgestattet. Der neu konstruierte Gewichtsblock mit Motor-Attrappe verlagert den Schwerpunkt nach unten und trägt so zu einem verbesserten Fahrerlebnis bei. Die Modelle sind dank der NEM651 Schnittstelle und im Gewichtsblock eingearbeiteter Schallkapsel für den Soundeinbau bestens vorbereitet. Wie schon bei den letzten Neuvorstellungen aus dem Hause HALLING Modelle stehen diverse Upgrades zur Wahl!

H93-01H ÖBB 2093.001-2 Diesellok, grün, mit Flügelrad, St.Pölten (€ 249,00) NEU!
H93-01A 2093.01 Diesellok ÖBB, Ursprungsausführung grün (€ 249,00)
H93-01B 2093.01 Diesellok ÖBB, Blutorange, St. Pölten (€ 249,00)
H93-01C 2093.01 Diesellok ÖBB, Blutorange, Waidhofen (€ 249,00)
H93-01D 2093.01 Diesellok ÖBB, rot/creme, St.Pölten (€ 249,00)
H93-01E 2093.01 Diesellok BBÖ, Museumsversion grün, St.Pölten (€ 249,00)
H93-01F 2093.01 Diesellok ÖBB, Blutorange, ÖBB-Logo stirnseitig, Nr. auf Tafel (€ 249,00)
H93-01G 2093.01 Diesellok ÖBB, Blutorange, ÖBB-Logo mit Comp.Nr., St.Pölten (€ 249,00)
H93-DIGITAL Upgrade von Analog auf Digital (€ 49,00, derzeit nicht verfügbar!)
ANT-H93 Fahrwerk für 2093 Neuauflage, mit Gewichtsblock (€ 139,00)

Leopold Halling Ges.m.b.H.
A: Leopoldigasse 15-17, A-1230 Wien
T: +43 1 604 31 22
W: www.halling.at

Quelle: Ferro Train / 01.05.2022

Neuheitenoinfo der Railboys 1-2022

Neuheiteninfo der Fa. Railboys: Weitere Infos zu den Fahrzeugen unter folgendem Link HIER

Offener Güterwagen der Gattungen Jk, Owr, Ow

Kurze Rungenwagen mit Bremserbühne

Quelle: Fa. Railboys / 05.01.2022

Newsletter Railboys / 12.12.2021

Liebe Freunde der railboys !

Zunächst die gute Nachricht: Die Zusammenarbeit mit dem Verlag RMG, Railway Media Group ist sehr erfolgreich auf die Schiene gebracht worden. Das Kleinteileprogramm ist jetzt auch bei MEMOBA in der Ägidigasse erhältlich! Der Verkaufsstart war so erfolgreich, dass ein Teil des Programms http://www.rmg-verlag.at/rmg-verlag-start.htm innerhalb einer (!) Woche vergriffen war. Bei sämtlichen Lieferanten habe ich sofort wieder nach geordert und jetzt heißts halt leider warten. Sobald diese bald wieder lieferbaren Artikel da sind, wird das natürlich bekannt gegeben und die Bestellungen unverzüglich ausgeliefert.

Eine Neuheit ist in jedem Fall aber sofort lieferbar: rb 0221, Speichenräder für H0e in sehr feiner Metallausführung. Durchmesser 7,0 mm. Sie passen auf alle railboys Modelle.

Viele Neuheiten wird es 2022 geben. Sie sind schon vorbereitet und werden im Neuen Jahr nacheinander ausgeliefert werden.


Es sind momentan sehr viele Ätzbleche bestellt. Darunter auch die der gebremsten kleinen Rungenwagen der Gattung H. Dass die noch vor Weihnachten geliefert werden, ist zwar nicht wahrscheinlich, aber auf den Wunschzettel kann man sie schon vorsorglich draufschreiben. Es ist alles vorbereitet. Wenn sie da sind, gibt es sofort die Verständigung!

Bestellungen unter bestellung-rmg@aon.at

Radsatz H0e - Speichenrad / Fa. Railboys

Folgender Artikel wurde durch die Fa. Railboys bei uns neu gelistet:

rb 0221

Radsatz H0e - Speichenrad
Durchmesser: 7,0 mm
Spitzenweite: 14,7 mm
beidseitig buchsenisoliert
Metall-Speichenkranz
2 Stück

Euro 14.- exklusive Versand

Bestellungen unter bestellung-rmg@aon.at

Die Diesellokomotive der Reihe ÖBB 2093.01 ist einzigartig!

Sie wurde 1927 von der Grazer Waggonfabrik gebaut, ist bis heute im Einsatz und blieb ein Einzelstück. Die Neuauflage der 2093 umfasst vorerst nur die beliebte rot-creme ÖBB Variante und ist gründlich überarbeitet worden!
Der neue Antrieb wurde mit einer zeitgemäßen Platine mit innovativem Dreispitzen-LED-Licht ausgestattet und bietet einen ruhigeren Lauf. Auch der völlig neu konstruierte Gewichtsblock mit Motor-Attrappe (!) verlagert den Schwerpunkt nach unten und trägt so zu einem verbesserten Fahrerlebnis bei. Die Modelle sind dank der NEM651 Schnittstelle und im Gewichtsblock eingearbeiteter Schallkapsel für den Soundeinbau bestens vorbereitet. Wie schon bei den letzten Neuvorstellungen aus dem Hause HALLING Modelle stehen diverse Upgrades zur Wahl!

Die 2093 war als Schmalspur-Pendant zur BBÖ 2020.01, der ersten österreichischen Diesellokomotive, geplant, und zeigte im Einsatz leider dieselben motorischen Probleme. 1947/48 wurden aber Motor und Generator ausgetauscht, womit die Probleme zumindest gemildert waren. Ein Grund für die lange Einsatzdauer der 2093 war, dass die abgestellte 2020.01 als Ersatzteilspender fungierte.
Die Schmalspurlok wurde vor allem auf der Ybbstalbahn zwischen Waidhofen und Kienberg-Gaming bzw. Ybbsitz eingesetzt. Später wurde sie lange Zeit in St. Pölten–Alpenbahnhof im Verschub eingesetzt und wurde schließlich ausgemustert. Für den Museumsbetrieb auf der Ybbstalbahn-Bergstrecke wurde sie wieder liebevoll in den ursprünglichen Zustand zurückversetzt.

H93-01D 2093.01 Diesellok ÖBB, Rot/Creme, St.Pölten (€ 249,00) NEU!
H93-DIGITAL Upgrade von Analog auf Digital (€ 29,00) NEU!
H93-GLOCK Upgrade der Serie 2093er Loks mit Glockenanker-Motor (€ 39,00) NEU!
H93-SOUND Upgrade der Serie 2093er Loks mit Sound Decoder (€ 99,00) NEU!
ANT-H93 H0e Antriebssatz für 2093 Dieselloks Neuauflage (€ 139,00) NEU!

Quelle: Halling 14.11.2021

Oktober 2021 von Modellbaumeister Abraham - Bahnhof Mariazell und Kellergasse Hanfthal

Alle angebotenen Gebäude in Baugröße H0, die Teile sind zumeist aus PLA im 3DDruck hergestellt.
Sie sind als Bausätze und meist auch als Fertigmodelle erhältlich.

Weitere Info HIER

Bahnhof Mariazell
Der Bahnhof von Mariazell wird in maßstäblicher und detailgetreuer
Ausführung als Bausatz und Fertigmodell angeboten.
Die Grundfläche beträgt 680 x 170 mm.
Der Bausatz wird um € 185,--, das Fertigmodell um € 375,-- angeboten.
Das Modell ist ab sofort lieferbar.

Kellergasse in Hanfthal
Das Vorbild für die aktuelle Modellneuheit befindet sich in Hanfthal nahe
Laa an der Thaya im nördlichen Niederösterreich.
Der Bausatz wird um € 58,-- angeboten, das Fertigmodell um € 85,--.
Das abgebildete Diorama zeigt eine Möglichkeit der landschaftlichen
Gestaltung mit einer Grundfläche von 50 x 13 cm. Die Bepflanzung ist
nicht im Lieferumfang enthalten.

Modellbaumeister Abraham
Sechsschimmelgasse 12, 1090 Wien
www.modellbaumeisterabraham.at

Quelle: Modellbaumeister Abraham / 19.10.2021

Wasserturm Ober-Grafendorf

Neuheiten September 2021 von Modellbaumeister Abraham
Alle angebotenen Gebäude in Baugröße H0, die Teile sind zumeist aus PLA im 3DDruck
hergestellt.

Sie sind als Bausätze und meist auch als Fertigmodelle erhältlich.
Der Wasserturm ist die ideale Ergänzung zum bereits im Mai vorgestellten Rundlokschuppen Ober-Grafendorf.

Der Bausatz wird um € 72,-- angeboten und ist ab sofort lieferbar.

Quelle: Modellbaumeister Abraham / 03.09.2021

Neuheiten Mai 2021 von Modellbaumeister Abraham

Rundlokschuppen Ober-Grafendorf Der denkmalgeschützte einzige Schmalspur-Rundlokschuppen Österreichs wird in der Ausführung entsprechend Epo che III (vor dem Umbau des Dachs) als Bausatz und als Fertigmodell angeboten. Die passende Drehscheibe mit Handantrieb ist ebenfalls verfügbar.

Bausatzpreise: Rundlokschuppen mit Anbau € 160,--
Drehscheibe € 110,--

 

Modellbaumeister Abraham
Sechsschimmelgasse 12, 1090 Wien
www.modellbaumeisterabraham.at

Quelle: Modellbaumeister Abraham/01.06.2021

Neuheiten Jänner 2021 von Modellbaumeister Abraham

Bilder aller Bausätze HIER

Bahnhof Grünburg und Lokschuppen Grünburg
wurden bereits im Herbst 2020 vorgestellt

Großer Lokschuppen Grünburg
Modellgrundfläche 390 x 110 mm, Höhe 105 mm
Bausatzpreis € 110,--

Untersuchungsgrube Grünburg
(handbetrieben mit magnetischer Fixierung der
Positionen, beliebige Anzahl und Position der Anschlussgleise)
Durchmesser 85 mm, Bühnenlänge 73 mm (entspricht 6 m)
Bausatzpreis € 68,--

Drehscheibe Grünburg
Grundfläche 67 x 30 mm
Bausatzpreis € 15,--

Güterschuppen Grünburg
Grundfläche incl. Rampe 230 x 113 mm, Höhe 65 mm
Bausatzpreis 58,--

Stellwerk Grünburg
Grundfläche 44 x 30 mm, Höhe 34 mm
Bausatzpreis € 25,--

Werkstattcontainer und Materiallager
Abmessungen 60 x 43 x 29 bzw. 82 x 27 x 38 mm
Bausatzpreis € 18,--

Bald lieferbar:
Wächterhaus 133 an der Semmeringbahn

Modellbaumeister Abraham
Sechsschimmelgasse 12, 1090 Wien
www.modellbaumeisterabraham.at

Quelle: Modellbaumeister Abraham/25.01.2021

Alle Angaben ohne Gewähr!!